Erfahrene Studentinnen und Studenten als Gast-Dozierende

Innovative Projektidee

In diesem Projekt übernehmen erfahrene Studierende einen Teil der Rolle der Dozierenden. Nach Mustern eines Professors, aber mit der Einsicht von eigener Lernerfahrung entwickeln sie neue Vorlesung in Form von kurzen Videos, die als Teil eines Flipped-Classroom Unterrichts verwendet werden.

Konkret wird das in zwei Kursen (Scientific Computing I, II) im Grundstudium Physik umgesetzt.

Mehrwert für die Studierenden und die Lehre

Professoren haben Fachkenntnisse, wissen aber häufig nicht mehr, wie sie diese Kompetenzen erworben haben. Im Gegensatz dazu wissen erfahrene Studentinnen und Studenten genau, wie ihr eigener Lernprozess in den letzten Jahren gelaufen ist. Für das Vermitteln von Wissen kann das ein grosser Vorteil sein.